„Unsere Leistungen schaffen Lebensqualität. Das unterscheidet uns.“

Das Konzept? Schlüsselfertig, aber auch mit der Infrastruktur, die Menschen brauchen.

„Projekt Janissen“ ist ein niederrheinisches Familienunternehmen mit Sitz in Viersen. Die Hauptleistung des Unternehmens besteht in der Schaffung von neuem Wohnraum in der Region. Die Geschäftsführer Hans Wilhelm Janissen und Jens Janissen legen wert darauf, dass ihre Tätigkeit nicht darin besteht, einfach nur zu bauen. Vielmehr geht es Ihnen immer auch darum, den Blick für das Ganze zu bewahren – das ist das Konzept.

Was bedeutet das konkret? Senioren wollen vor allem eins: Sicherheit. Arzt, Apotheke, Therapeut und Einkaufsmöglichkeiten müssen schnell zu erreichen sein. Beim Bau für junge Familien spielen hingegen der nahegelegene Kindergarten, die nächste Schule oder mögliche Freizeitangebote eine Rolle. Und wenn für Studenten gebaut wird, dann darf die nächste Bushaltestelle oder der nächste Bahnhof nicht allzu weit entfernt sein.

Als klassischer Bauträger übernimmt „Projekt Janissen“ natürlich auch alles, was mit einem Bauvorhaben per se zu tun hat: von der Projektierung über den Bauantrag bis hin zur Ausführung. Das hat den Vorteil, dass es für alles immer nur einen Ansprechpartner gibt: uns. Und, da im Bauträgervertrag ja schon alle Kosten für Grundstück und Bauausführung festgelegt sind, können – anders als beim Eigenbau – unerwartete Zusatzkosten von vornherein ausgeschlossen werden.

Hier können Sie direkt Kontakt zu uns aufnehmen.